Rothgenschilds Erbe

Das Turnier der Seemark

Dieses Spiel hat bereis stattgefunden

Bilder des Cons

Rastlos ging Vigor in seinem Gemach in der Burg Halvor auf und ab. Die letzten Wochen hatten ihm keinen Schlaf gegönnt. Zuviel war vorgefallen, zuvieles im unklaren und so ließ er seinen Gedanken freien Lauf, während das Feuer im Kamin hoch aufloderte.

"Die Führungslosigkeit in der Seemark... Wer wird die Führung übernehmen? Wen wird das Volk akzeptieren?

Die Generäle nicht, so sehr sie sich auch verdient gemacht hatten und es sich vielleicht auch erhoffen.

Wen gibt es hier, in der Seemark, der beim Volk anerkannt ist und auch bei der Prinzessin im Ansehen steht?

Muß es überhaupt jemand aus der Seemark sein?"

Gedankenverloren legte Vigor einen Scheit Holz nach. Das Feuer griff gierig nach der neuen Nahrung und umspielte sie. Lautes knistern des Harzes hallte im Raum nach.

"Das Volk murrt bereits. Wieviel mehr Truppen sollen hier noch ausgehoben werden? Können überhaupt noch welche ausgehoben werden, ohne daß das Volk aufbegehrt? Ja, wir sind die reichste Provinz - aber auch unsere Mittel sind begrenzt."

Das klacken seiner Absätze auf dem steinernen Boden hallte dumpf von den nur spärlich geschmückten Wänden wider.

"Aufgelöst. Sie hat den Kronrat einfach aufgelöst. Wie konnte sie diesen anmaßenden Schritt nur wagen und warum hat keiner dagegen aufbegehrt?"

Ein Scheit zersprang durch die Hitze des Feuers und für einen kurzen Moment verzerrten die peitschenden Flammen den Schatten Vigors.

"Gond gefallen. Die Schatten haben fast jeden Fleck von Ehredon besetzt. Und warum wird dies uns zur Last gelegt? Unsere Gründe wurden doch dargelegt. Oder vielleicht doch nicht ausreichend genug?"

Ein Windstoß rüttelte an den fest verschlossenen Fenstern und ließ das Glas vibrieren.

"Es müssen viele Dinge beredet werden. Aber wie kann ich die Würdenträger und die Geistlichkeit dazu bringen, dieses zu tun? Einen Kronrat darf und kann ich nicht einberufen. Wie dann?

Hrm. Ja! Ein Turnier. Niemand kann etwas gegen ein Turnier sagen..."

Während Vigor aus dem Raum eilte, rief er laut aus:

"Schreiber! Sofort ein Schreiber zu mir! Es müssen Einladungen geschrieben werden!

Mit einem letzten Knacken erstarb das Feuer im Kamin und ein kalter Hauch gelangte durch die offene Tür in Guvars ehemalige Gemächer.


Harte Fakten, natürlich rein OT:

  • Ort: Jugendzeltplatz Schneverdingen
  • Datum: 25. bis 28. Mai 2006 (Himmelfahrt)
  • Art: Zeltcon (wir stellen SG-Zelte. Ihr könnt alternativ eigene ambientegerechte Zelte mitbringen)
  • Verpflegung: die Trutzhavener Feldküche versorgt uns komplett (Abendessen Donnerstag bis Frühstück Sonntag)
  • Spielbeitrag (SC und NSC) 49,99 Euro

Achtung: Einladungscon. Der Link zur Anmeldeseite wird per separater Email verschickt.

  • Orga: Florian, Henriedde und Stephan
  • Con-Email: Turnier@Schattenstuermer.DE

zurück

Bearbeiten - Historie - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 31.03.2008 10:19 Uhr