Der Fall Guvar

DIESES SPIEL IST BEREITS VORBEI

Dieses interne Spiel der Schattenstürmer fand 2005 statt.

Es tagte ein hohes Valarisches Gericht, bestehend aus dem Großtheogonisten Johann Kaendler, dem Truchsess Ephesar Triatore und dem 3.Reichsritter Sir Gunther Tod, um über die dunklen Geschehnisse im Hause Guvar zur Rothgenschild ein Urteil zu fällen.

Herzog Guvar wurde seiner Titel enthoben und zum Büßertum im Dienste der Kirche Sigmars verurteilt.

zurück

Bearbeiten - Historie - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 10.12.2006 19:32 Uhr